Playstation 3 – Custom Firmware mit PSN verbinden

Tutorial_Logo

Wie verbinde ich meine Playstation 3 mit installierter CFW mit dem PSN?

Oft erreicht mich nach einem Umbau die Anfrage, wie man den nun mit einer umgebauten Playstation 3 in das PSN kommt.

Jeder der mit einer umgebauten PS3 in das Netz will, sollte „Schutzmaßnahmen“ treffen, damit die Sony Server die Custom Firmware nicht erkennen
und dann Eure Konsole Bannen können.

PSNPATCH ist das Mittel der Wahl!

Dieses Tool enthält inzwischen sämtliche nötige Maßnahmen die zur best möglichen „Verschleierung“ der CFW zur Verfügung stehen.
Es versteckt die „CFW-SYSCALLS“ und löscht ebenso die „History“. Ergo nutzt man 1x PSNPatch und ist für Sony so lange auf einer „normalen“ Firmware unterwegs, bis man ein Homebrew Programm startet.


Benötigte Dateien:


Playstation auf CEX Firmware

Die Vorgehensweise ist folgende:

  1. Startet die Konsole
  2. Wählt Euer Game im Multiman
  3. Ihr werdet zum XMB (Hauptmenü) zurück gebracht und Euer Game wird angezeigt (noch nicht starten!)
  4. Wählt nun das Tool PSNPatch.
  5. Das Tool läd und Ihr habt mehrere Auswahlmöglichkeiten.Playstation 3 PSNPatch
  6. Wenn Ihr noch eure original CID verwendet (also noch nicht gebannt wurdet), solltet Ihr lediglich die CFW „verstecken“.
    Drückt dazu die Taste: „Dreieck“
  7. die PS3 „piept“ und Ihr landet wieder im XMB.
    AB SOFORT SOLLTEN KEINE HOMEBREW PROGRAMME MEHR GESTARTET WERDEN!!!
    Startet Ihr nach dem aktivieren von PSNPatch dennoch ein HB-Programm, wird dieses wieder in der „History“ vermerkt!
    Folglich wäre der PSNPatch nicht mehr aktiv!
  8. Verbindet Euch nun mit PSN
  9. Ladet Euer Spiel

Playstation auf DEX Firmware

Auf einer „DEX-Konsole“ sind einige Schritte mehr nötig, um PSN nutzen zu können.

Wir gehen wie folgt vor:

  1. Startet Eure Playstation 3
  2. Wählt Euer Spiel im Multiman
  3. Ihr werdet zum XMB (Hauptmenü) zurück gebracht und Euer Game wird angezeigt (noch nicht starten!)
  4. Startet das Tool „Rebug Toolbox“Rebug_Toolbox_Start
  5. Geht ganz nach rechts zu „Utilitys“Rebug_Toolbox_Utilitys
  6. Geht ganz nach unten zu „ChangeActivePS3ID“Rebug_Toolbox_change
  7. Wählt nun „USE EID5: 85(CEX)“Rebug_Toolbox_change_1
  8. Ihr wählt den Punkt und die Playstation wird das mit einer Erfolgsmeldung quittierenRebug_Toolbox_change_2
  9. Haltet nun „Kreis“ gedrückt und  beendet das Programm.
    Ihr werdet zurück ins XMB gebracht.

Diese Schritte sind auf einer DEX Konsole notwendig, damit man ÜBERHAUPT in das PSN kommt!

Dann müssen wir wie gehabt PSN Pach ausführen.

Die Vorgehensweise ist folgende:

  1. Startet die Konsole
  2. Wählt Euer Game im Multiman
  3. Ihr werdet zum XMB (Hauptmenü) zurück gebracht und Euer Game wird angezeigt (noch nicht starten!)
  4. Wählt nun das Tool PSNPatch.
  5. Das Tool läd und Ihr habt mehrere Auswahlmöglichkeiten.Playstation 3 PSNPatch
  6. Wenn Ihr noch eure original CID verwendet (also noch nicht gebannt wurdet), solltet Ihr lediglich die CFW „verstecken“.
    Drückt dazu die Taste: „Dreieck“
  7. die PS3 „piept“ und Ihr landet wieder im XMB.
    AB SOFORT SOLLTEN KEINE HOMEBREW PROGRAMME MEHR GESTARTET WERDEN!!!
    Startet Ihr nach dem aktivieren von PSNPatch dennoch ein HB-Programm, wird dieses wieder in der „History“ vermerkt!
    Folglich wäre der PSNPatch nicht mehr aktiv!
  8. Verbindet Euch nun mit PSN
  9. Ladet Euer Spiel

Es gibt Möglichkeiten diese Vorgänge zu automatisieren.
Ich beschreibe hier aber den manuellen Standard-Weg, damit ein jeder User weiß, was genau er gerade macht
und nachvollziehen kann, warum was ausgeführt werden muss.

Grundsätzlich ist festzuhalten:

Es gibt keinen 100% Weg, einen Bann auszuschließen!
Ich oder die DEV´S der oben genannten Tools sind nicht verantwortlich für eventuelle Banns
oder wenn Ihr Euch beim Umgang mit den Tools das System zerschießt! So wie das hier steht
funktioniert das auf jeden Fall.

Bei Fragen wie immer in die Kommentare.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.